Viele Menschen finden in den unterschiedlichsten Branchen und in kleinen und mittleren Unternehmen einen Arbeitsplatz, mit welchem die hohe Lebensqualität sichergestellt ist. Allerdings geht die Reichweite von vielen Unternehmen bereits das unmittelbare Einzugsgebiet hinaus und es wird mit einer Online Agentur zusammengearbeitet, um die Webpräsenz sowie das Onlinemarketing zu stärken.

Wie können Kleine und mittlere Unternehmen das Internet-Marketing optimieren?

Ob die Online Marketing Beratung für eine Suchmaschinenoptimierung durch eine Online Marketing Agentur oder einen neu eingestellten Mitarbeiter erfolgt, bleibt die Entscheidung des Unternehmers. Fakt ist, dass eine Variante umgesetzt werden muss, um langfristig konkurrenzfähig zu bleiben.

Warum sind Klickraten bei Suchmaschinen wichtig?

Um eine realistische Chance zu haben, von vielen Usern im Netz gefunden zu werden, hat die Webseite unter den ersten zehn Suchresultaten aufzuschlagen. Die meisten Klicks gehen an die fünf ersten Treffer in der Liste von den Suchmaschinen wie beispielsweise Google. Mit anderen Worten, ein wichtiges Keyword bringt auf der elften Position nicht allzu viel, denn erfahrungsgemäß suchen User selten bis gar nicht auf der zweiten Seite, sodass alles daran zu setzen ist, um in den Top Ten platziert zu sein.

KMU mit digitalem Nachholbedarf

Gerade den kleinen und mittelgroßen Unternehmen in allen Branchen wird ein gewisser Nachholbedarf nachgesagt, wenn es um das Thema Digitalisierung geht und wir stellen im Rahmen unserer Online Marketing Beratung diesen Nachholbedarf aktuell sehr deutlich fest. Oftmals scheint es auch so, als ob der Anschluss an das digitale Zeitalter verpass worden ist oder noch nicht richtig Fuß gefasst wurde. Der Bundesverband digitale Wirtschaft als Fachverband von der Branche, setzt in ganz Deutschland auf eine starke Präsenz und hat ein aufmerksames Auge auf diejenigen Marktsegmente gerichtet, welche traditionell von mittelgroßen Firmen geleitet werden. Der Verband will den Mehrwert der digitalen Wirtschaft stärken und dort informieren, wo Bedarf besteht. Trotzdem besteht, vor allem bei kleinen Unternehmen, ein mehr oder weniger großer Optimierungsbedarf. Eine professionelle und seriöse Online Agentur wird während einer Beratung vorerst analysieren, wo das Unternehmen steht, um sich nachhaltig um den Aufbau und die Optimierung von der medialen Präsenz zu kümmern sowie unter anderem das Building der Links von der Webseite zu tracken. Einige Unternehmen bevorzugen dazu eine externe Beratung, andere wiederum suchen motivierte Fachleute und kümmern sich intern um die digitale Verbesserung.

Linkbuilding erhöht die digitale Reichweite

Für viele kleinere und mittelgroße Unternehmen sind Begriffe wie beispielsweise Search Engine Optimization, Content Management und Backlinks immer noch Fremdwörter. Die Zusammenarbeit mit einer erfahrenen und ambitionierten Beratungsfirma oder der Anstellung eines Social Media Manager bieten sehr gute Chancen, um von den Vorteilen der vielfältigen Onlinemöglichkeiten zu profitieren. Backlinks beispielsweise kommt eine große Bedeutung bei der Positionierung von einer Webseite in den Suchmaschinen zu. Besonders bei kleinen Firmen kann es problematisch sein, die Präsenz in den digitalen Medien zu verbessern und so ein optimales Ranking in Suchmaschinen wie zum Beispiel Google zu erzielen. Die Auswahl der Links muss jedoch eine gewisse Qualität aufweisen und sollte nicht nur von einer seriösen Internetseite ausgehen, sondern auch thematisch passen. Der gesetzte Backlink sollte ein hohes Potenzial haben, um den Zweck erfüllen zu können. Wenn sich eine Unternehmung dazu entschließt, die Homepage durch eine Online Agentur optimieren zu lassen, wird diese den Fokus unter anderem auf die richtigen Links setzen, um damit in einem überschaubaren Aufwand von den Reichweiten zu generieren, was in der Folge zu einer besseren Sichtbarkeit der Firma für potenzielle Käufer und Abnehmer in der Medienlandschaft führt, da sich die Positionierung zum Positiven verändert hat. Diese Positionierung in einer Suchmaschine steht im unmittelbaren Zusammenhang für die Anzahl von Klicks, welche von der Seite gezählt werden.

Klickraten in Verbindung mit dem Umsatz

Als Unternehmer ist in erster Linie wichtig zu verstehen, dass die Homepage in der Suchmaschine auf einer der ersten Positionen in der Suchmaschine zu finden ist. Damit wird die Seite von den Suchenden öfters aufgerufen, sodass die Klickrate auf der Webseite steigt. Wenn dazu noch der Inhalt ansprechend ist, hat ein adäquater Kunde die Möglichkeit, Kontakt aufzunehmen und es kommt im besten Fall zu einem unkomplizierten Online-Vertragsabschluss. Damit bestätigt sich der direkte Zusammenhang von der Positionierung in der Suchmaschine, der Klickrate und dem Umsatz. Wenn alle Faktoren berücksichtigt sind und die Webseite damit gut positioniert ist, kann dies durchaus zu einer maßgeblichen Erhöhung des Umsatzes führen. Ist dieser Zusammenhang einmal verstanden und akzeptiert, wird das Unternehmen für eine sichere Zukunft am Markt gestärkt.

unser Fazit

Dem Online-Marketing gehört die Zukunft; bei kleinen und mittleren Unternehmen ist es zudem ausschlaggebend, ein Verständnis dafür zu entwickeln, dass es ohne eine klare und durchdachte Strategie im Internet-Marketing langfristig nicht weitergehen kann. Insbesondere der Bildung von Backlinks kommt in diesem Zusammenhang eine wichtige Bedeutung zu.
Ein Unternehmen mit einem individuellen, abgestimmten und durchdachten Konzept für einen professionellen Marketingauftritt wird nachhaltig profitieren, sei es mit einer externen Agentur oder der Anstellung eines ambitionierten Mitarbeiters, welcher auf Social Media spezialisiert ist. Jeder Unternehmer wird am Ende des Tages dankbar sein, den harten und steinigen Weg verlassen zu haben, um zukünftig auf der einfachen Straße zu gehen.