Die Corona-Pandemie wird das Marketing und auch das Konsumentenverhalten noch für eine lange Zeit prägen. Was kann Deutschland nun aus bisherigen Krisen über das Konsumverhalten der Menschen nach dieser Krise lernen?

Die Definition von Marketingzielen

Die Marketingstrategie beschreibt eine Vorgehensweise, welche den unternehmerischen Marketingzielen dazu dient und beitragen soll, die festgelegten Unternehmensziele und Wunschkunden erreichen zu können. Damit diese Marketingstrategie auch ihren Zweck erfüllt, sind verschiedene Grundsatzentscheidungen erforderlich. Vorher sollten allerdings die Marketingziele genau betrachtet werden.
Für viele Marketer liegt in der derzeitigen Situation in der Corona-Pandemie eine große Herausforderung. Hierbei fallen nicht nur Messen als Marketing-Tool aus, auch der direkte Vertrieb durch die Verkäufer oder auch Handelsvertrieb arbeiten nur eingeschränkt. In der Zeit des „Social Distancing“ sind auch Vertreterbesuche in Unternehmen nicht gern gesehen – zudem sind viele Ansprechpartner derzeit auch im Home-Office aktiv. Trotzdem wollen die Produkte und auch die Dienstleistungen weiterhin an die Menschen gebracht werden.
Die Hauptaufgabe der Marketingorganisation besteht vor allem darin, den notwendigen Orientierungsrahmen und Marketingplan zu definieren, sodass die zielgerichtete Ausrichtung der Marketingmaßnahmen möglich wird. Dabei hat jene Marketingstrategie einen essentiellen Einfluss auf eine marktorientierte Ausrichtung eines Unternehmens. Fundamentale Strategien für das Marketing werden nach unterschiedlichen Perspektiven wie Konsolidierung oder innovative Entwicklungen gruppiert. Die Entwicklung des Marktes sowie eine Schaffung neuer Märkte spielen hierbei eine wichtige Rolle bei der Planung der Marketinginstrumente. Die strategische Planung kann hierbei als eine Teilstrategie oder auch als Interpretation einer Unternehmensstrategie auftreten. In dem digitalen Zeitalter gehören in erster Linie moderne Marketingmethoden wie das Suchmaschinen-Marketing zu einer Leit-Strategie eines Unternehmens und Marketingstrategien. Von den global führenden Suchmaschinen wie Google werden hierzu auch die Rankingkriterien anhand eines definierten Algorithmus berechnet. Um in den Suchergebnissen auch gefunden zu werden, sollte vor allem der Rankingfaktor beachtet werden. Hierbei ist das Zusammenspiel der Relevanz, der Suchbegriffe und der Ergebnisdarstellung von besonderer Bedeutung. Als eine Methode der Suchmaschinenoptimierung besitzt auch der Linkaufbau einen unerlässlichen Einfluss auf das Ergebnisranking.

 

Was muss bei den Marketingmaßnahmen beachtet werden?

Jetzt ist es an der Zeit für neue Marketingmaßnahmen. Auf die Absage von Messen oder Präsentationsterminen haben viele Unternehmen schnell reagiert. Als Ersatz für den abgesagten Automobilsalon im Genf lud die Volkswagen AG zum Beispiel die Kunden zu einer virtuellen Ausstellung ein. Natürlich fehlten hierbei der Duft des Neuwageninterieurs oder auch knallige visuelle Effekte – aber der Anfang für virtuelle Märkte ist hiermit schon einmal geschaffen. Auch Hersteller für hochwertige Sensorlösungen hat nach Absage einer bedeutenden Vertriebsmesse einen solchen Online-Messestand geschaffen.
Die Maßnahmen der Marketingstrategie beschäftigen sich auch mit der Offpage-Optimierung. Da die Relevanz der Internetseiten von den Suchmaschinen wegen jener Rückverweise bewertet wird, spielt vor allem die Wertigkeit der Links für die Sichtbarkeit der Webseite eine bedeutende Rolle. Es empfiehlt sich daher, bei einer Webseitengestaltung auch inhaltlich auf die Qualität der Informationen zu achten, um sich hierdurch von den Webauftritten der Betreiber abzugrenzen. Öffentliche Inhalte sollten daher auch gut recherchiert sein und sich durch den einzigartigen und wertvollen Content für die jeweilige Zielgruppe auszeichnen. Bei Texten, die auch Bildmaterial beinhalten, müssen alle Bilder nachvollziehbar und auch sinnvoll an den Text angepasst werden. Auch im Linkbuilding werden besondere Techniken verwendet, um die Auffindbarkeit der Webseite innerhalb der Suchmaschinen zu optimieren.