Startseite/Online Marketing News/Geld verdienen mit Instagram – schon ab 1000 Followern

Geld verdienen mit Instagram – schon ab 1000 Followern

Published On: 02/28/20223,4 min read

Heutzutage ist es möglich, mit der Internetplattform Instagram Einkommen zu generieren. Viele Menschen verfolgen fälschlich die Annahme, dass man hierzu eine große Reichweite benötigt, allerdings ist es auch mit geringeren Followerzahlen möglich Geld zu generieren. Bereits ab 1000 Followern öffnen sich einem die Möglichkeiten zur Einkommensgenerierung mit Instagram, beispielsweise durch Produktplatzierungen auf Instagram.

Instagram – Profilaufbau:
Um Follower und somit auch Einnahmen generieren zu können, benötigen Influencer zunächst einen Content, der möglichst viele Nutzer anspricht. Man sollte also regelmäßig Bilder mit passenden Hashtags sowie Stories auf der Plattform hochladen. Zudem sollten die Bilder und Videos ansprechend aussehen und gut bearbeitet sein, damit Nutzer merken, dass sich der Influencer mit seiner Content-Produktion Mühe gibt. Nur so kann man auf Dauer eine aktive und unterstützende Community aus der Zielgruppe aufbauen. Dies ist sehr wichtig, da mehr Follower auch mehr Geld für die Influencer einbringen.

Affiliate-Marketing auf Instagram:
Das Affiliate-Marketing ist eine von mehreren Möglichkeiten, welche von Influencern genutzt werden kann, um über Instagram Geld zu verdienen. Hierbei geht es im Grundgedanken darum, Produkte von gewissen Marken in Beiträgen und Stories zu bewerben. Hierbei erhält man einen Link, meist mit Rabattcode, von der kooperierenden Firma, welchen man seinen Instagram Followern in dem entsprechenden Beitrag zur Verfügung stellt. Sofern die Follower über diesen Link Produkte kaufen, erhält der Influencer eine Provision von der jeweiligen Marke.
Affiliate-Marketing ist allerdings auch ohne eine kooperierende Firma möglich, denn es gibt verschiedene unabhängige Affiliate Programme im Internet, bei welchen man sich registrieren kann. Auch bei diesen Programmen bewirbt man gewisse Produkte und stellt seinen Followern danach die Links zur Verfügung. Bei diesen Links ist es allerdings zu beachten, dass man keinen Rabattcode für das Produkt hat, weshalb der Kauf für die Personen überwiegend nicht so attraktiv wirkt.

Product-Placements auf Instagram:
Das Product-Placement ist eine weitere Möglichkeit, bei welche Influencer in Kooperation mit Firmen Geld verdienen können. Hierbei wird ebenfalls wie beim Affiliate-Marketing ein gewisses Produkt einer Firma beworben. Auch hierbei erhält man einen Link zu dem Produkt, oder auch einen Rabattcode. Beim Product-Placement ist es allerdings egal, wie viele Menschen das beworbene Produkt kaufen, oder sich den Link ansehen. Man erhält bereits für das bloße Präsentieren des Produktes auf Instagram und das Versehen mit Hashtags einen gewissen Geldbetrag. Dieser Geldbetrag wird mit der Firma im Vorhinein abgestimmt. Man sollte bei Product-Placements auf Instagram allerdings beachten, dass diese Zielgruppenorientiert sind und zum Content passen, damit eine gute Reichweite erreicht wird. Man sollte keine unseriösen Placements annehmen, nur weil man für dieses Geld erhält. Den meisten ist es nämlich wichtig nachhaltig Geld mit den Placements auf Instagram zu verdienen, wenn man allerdings unseriöse Produktplatzierungen macht, verliert man Instagram Follower und erhält dementsprechend weniger Geld für die Posts. Wie viele Menschen einem folgen und wie viele Menschen das Profil, sowie die Stories aktiv verfolgen ist nämlich sehr wichtig für die Preisermittlung von einem solchen Beitrag.

Eigene Produkte auf der Plattform bewerben:
Wenn man zum Beispiel ein Small Business hat und eigene Produkte auf Instagram verkauft, ist es möglich für diese Werbung auf Instagram zu schalten. Entweder erstellt man einen eigenen Account für die Firma oder man bewirbt die Produkte auf dem privaten Account. Auch hier ist es möglich, die Links zu den entsprechenden Produkten mit seinen Followern zu teilen und diese darauf aufmerksam zu machen.

Geld durch Fotos auf Instagram verdienen:
Wer als Fotograf tätig ist, kann ebenfalls seine Reichweite auf Instagram vergrößern und durch seine Bilder über Instagram Geld generieren. Hierzu ist allerdings zu sagen, dass diese Branche auf Instagram hart umstritten ist und dass man ein gewisses Talent benötigt, um seine Bilder erfolgreich an andere Menschen weiter verkaufen zu können. Wenn man allerdings schöne und qualitativ ansprechende Bilder schießt, kann man damit sehr gut Geld verdienen, indem man Poster, Tassen oder Sonstiges mit diesen bedrucken lässt und anschließend an die Kunden verkauft.

Teilen Sie diesen Beitrag in Ihrem Netzwerk!