Home » Online Marketing » Autohaus Marketing im Internet – So wird ihr Autohaus erfolgreich!

Autohaus Marketing im Internet – So wird ihr Autohaus erfolgreich!

Autohaus Marketing im Internet ist Onlinemarketing bzw. Social Media Marketing mit dem Know-How von komplexen Abläufen innerhalb des jeweiligen Autohaus.

Das Internet verändert viel – auch das Marketing für Autohäuser

Während die Autohäuser vor Ort ihr Marketing in den letzten Jahren auf das Schalten von Zeitungsanzeigen nach Herstellervorgaben in regionalen Zeitungen beschränkt hat, ist spätestens seit dem Hype von Facebook & Co. auch das Marketing in den regionalen Zeitungen nicht mehr wirklich zielführend, denn selbst die beste Aktion, das beste Angebot auf der besten Seite der Zeitung hat unheimlich große Streuverluste, die man mit Werbung auf Facebook & Co. nahezu komplett ausschließen kann.

Autohaus Marketing – unser Ansatz

Schon immer gab es Autohäuser und Kfz-Händler die im Marketing einfach „mehr“ gemacht haben wie Anzeigen zum Reifenwechsel im Frühjahr und Herbst und ab und zu ein interessantes Leasingangebot eines aktuellen Modells zu schalten. Genau diese Händler hatten schlussendlich auch mehr Kunden, mehr Abschlüsse, mehr Geschäft, wenn die einzelnen Aktionen im Marketing durchdacht waren und gut umgesetzt wurden. Im Bereich von Onlinemarketing bzw. Social Media Marketing gelten diese Grundsätze natürlich weiterhin!

Wie funktioniert Autohaus Marketing heute?

Durch das Internet und vor allem durch die nahezu monopolistenartige Stellung von Google und Facebook ist professionelles Onlinemarketing im Autohandel in den Kanälen von Google und Facebook mittlerweile einer der wichtigsten Marketing-Bausteine innerhalb des Marketingmix geworden – nicht nur für Autohäuser! Der Kauf- und Informationsprozess eines Kunden ist heutzutage durch das Internet und den verschiedenen Social Media Kanälen geprägt. Gerade der Kauf von hochpreisigen Dingen wird oftmals zunächst im Internet „vorbereitet“ und die Kaufabsicht über verschiedene Kanäle hinterfragt und recherchiert. Sicherlich ist beim Autokauf die jeweilige Seite des Herstellers (bmw.de, audi.de, mercedes-benz.de etc.) ein wichtiger Anlaufpunkt – aber halt auch nur EIN Anlaufpunkt.

Die mittelständisch geprägte Autohandel-Branche kann mit einem professionellen Autohaus Marketing den Kunden bzw. Interessenten während dieser Entscheidungsfindung, bzw. gleich zu Beginn des Kaufprozesses abholen. Gleichzeitig gilt es für Autohäuser genau die Alleinstellungsmerkmale herauszuarbeiten die ein mittelständischer Kfz-Betrieb für den Kunden bietet – dies gelingt in erster Linie durch Inhalte mit Mehrwert, Authentizität und dem direkten Kontakt mit der Zielgruppe. Etwas zu machen, nur weil es auch andere Autohäuser machen muss nicht unbedingt vom Erfolg gekrönt sein.
Besser ist es, zu hinterfragen welche eigene Kernkompetenz den eigenen Kfz-Betrieb vom anderen Händler in der gleichen Region mit gleicher Marke unterscheidet. Autohäuser die genau diesen Mehrwert, diese Kernkompetenz im Internet abbilden können, werden nicht nur im Bereich von Social Media – also Facebook & Co. wahrgenommen, sondern erreichen auch über Foren und die eigene Internetseite die Zielgruppe und werden somit als kompetenter Informationspartner wahrgenommen.

Autohaus Marketing in der Praxis

Alles schön und gut – viele Autohäuser wissen dies alles auch bereits aber es mangelt oftmals an der Umsetzung, und somit wird das Potential von Autohaus Marketing nicht mal ansatzweise ausgespielt!
Wie in vielen Prozessen muss auch beim Autohaus Marketing zunächst immer ein Ziel festgelegt werden – klingt komisch, aber glauben Sie mir, sehr wenig Autohäuser haben wirklich Ziele für das jeweilige Marketing-Engagement festgelegt.
Wir hinterfragen immer (!) zunächst die Ziele – und betrachten dann sowohl die aktuelle Aussendarstellung in der Stadt, in der Region, aber auch im Internet. Danach überprüfen wir die einzelnen Prozesse im kompletten Kfz-Betrieb, denn professionelles Marketing für Autohäuser kann nur funktionieren, wenn es nicht isoliert gemacht wird, sondern den gesamten Betrieb mit allen Bereichen abdeckt.

Autohaus Onlinemarketing vs. herkömmlichen Marketing:

Professionelles Autohaus Marketing ist ein zielgerichteter Marketing-Mix aus verschiedenen Online- UND Offline Aktionen die koordiniert werden müssen um gemeinsam die Wirkung zu erzielen damit das vorher geplante Ziel auch erreicht wird. Gerade das Internet bietet für Autohäuser unzählig viele Möglichkeiten um ein optimales Marketing im Autohandel zu betreiben und die jeweilige Kernkompetenz der anvisierten Zielgruppe so anzubieten, dass die Zielgruppe den Mehrwert erkennt.

Onlinemarketing durch Google Adwords Kampagnen

Google Adwords wird oftmals als heilbringende Onlinemarketing-Maßnahme angesehen um neue Besucher auf die eigene Internet-Seite zu bekommen. Das mag stimmen – aber nur wenn auch die Internetseite des jeweiligen Autohaus auf diese Adwords-Aktionen abgestimmt ist – ohne eigene Landingpage geht viel Traffic den man sich zunächst teuer einkauft einfach „verloren“.

Onlinemarketing bei Facebook & Co.

Facebook bietet den mittelständischen Autohäusern genau die passende Bühne um sich 24 Stunden, 7 Tage in der Woche dem Kunden und Interessenten zu präsentieren – doch nur wenn Facebook als Kommunikationskanal für die Zielgruppe wirklich erlebbar ist, wird dieser Social Media Kanal für Autohäuser auch den gewünschten Beitrag im Onlinemarketing Mix bringen können – einfach einen Mitarbeiter innerhalb vom Backoffice, Sekretariat oder Disposition dazu zu verpflichten „irgendwas auf Facebook“ zu machen… – Dieser Plan kann nicht aufgehen! Facebook ist heutzutage schon sehr komplex und somit kann mit steigender Fanbase dieser Kommunikationskanal nicht einfach „nebenher“ betrieben werden – es muss als Fulltime-job angesehen werden um entsprechend professionell dieses Portal betrieben werden – und war mit allen Abteilungen also sowohl dem Vertrieb der Fahrzeuge (Neuwagen, Gebrauchtwagen, Jahreswagen) als auch der Werkstatt sowie dem Teileverkauf.

The following two tabs change content below.
Hallo lieber Leser, ich schreibe in diesem Blog über Aktuelles und Interessantes aus unserem direkten Firmenumfeld aus dem Bereich Onlinemarketing und Social Media Marketing. Ich freue mich auf spannende Diskussionen.Meine Qualifikationen: zertifizierter Online-Marketing-Manager (macromedia), zweifach ZdK-zertifizierter Automobilverkäufer (BMW, Mercedes) mit über 16 Jahren Berufserfahrung, Ausbildung zum Verkaufsleiter (BMW), Coach für Nachwuchsverkäufer innerhalb der ZdK-zertifizierten Ausbildung. Als Dozent für Onlinemarketing bin ich u.a. bei der Macromedia-Akademie, München tätig.
2015-09-24T12:30:56+00:00 Von |Online Marketing|

Hinterlassen Sie einen Kommentar